Kunden-Beschwerden-Top

Mit Kunden-Beschwerden richtig umzugehen, ist eine große Herausforderung und Chance zugleich. Erst in einer Krise wird ersichtlich, ob man sich auf Sie und Ihr Team wirklich verlassen kann.
Deshalb sollten Sie alle Mitarbeiter mit Kundenkontakt auf diese Alltags-Situation richtig vorbereiten. Dafür haben wir ein Training aus der Praxis für Sie und Ihr Team entwickelt.

Ihr Trainingsprogramm:

  • Einführung
  • Unterscheidung Beschwerde/Reklamation
  • Die 7-Irrtümer bezüglich Beschwerden
  • Kundenerwartungen
  • Die 5-Phasen einer Beschwerde
  • Nachbetreuung
  • Was tun, wenn es keine Beschwerden gibt
  • Soziale Kompetenz
  • Fach- und Methodenkompetenz

Nutzen Sie die Chance, die Beziehung zum Kunden zu intensivieren und zu beweisen, dass man sich auf Sie verlassen kann!

  • Es ist circa 600 % teurer, neue Kunden zu gewinnen, als bestehende zu halten.
  • Sehr zufriedene Kunden kaufen 300-mal eher wieder bei Ihnen, als unzufriedene.
  • Die Wahrscheinlichkeit dass sehr zufriedene, ja, begeisterte Kunden zu aktiven Botschaftern Ihres Unternehmens werden, liegt bei fast 100 %
  • 95 % verärgerter Kunden bleiben treu, wenn das Problem professionell innerhalb von fünf Tagen gelöst wurde.

Denn…

  • 75 % der Kunden, die zu Wettbewerbern wechseln, stören sich an mangelnder Service-Qualität, 25 % an Produkt-Qualität oder am Preis
  • 25 bis 100 % beträgt die Gewinnsteigerung, wenn die Abwanderung von Kunden um 5 %
Bild zu Kunden-Beschwerden

Das Training kann von jedem Mitarbeiter so oft durchlaufen werden, bis er im Umgang mit Kunden-Beschwerden sicher ist.
Wir haben Selbst-Tests eingebaut, so dass jeder Mitarbeiter sofort seinen Wissensstand aktuell überprüfen kann.